Tunesischer Leibwächter von Osama bin Laden bekommt in D Unterhalt

Aktuelle Nachrichten, Informationen und Kommentare zu Geschehnissen, die die Sicherheit in Tunesien betreffen - Polizei, Militär, Kriminalität, Schmuggel, religiöse Extremisten, Krankheiten, Gesundheitsrisiken, Streiks
Antworten
walter
Forumsmitglied
Forumsmitglied
Beiträge: 204
Registriert: Mittwoch 25. Februar 2015, 12:41

Tunesischer Leibwächter von Osama bin Laden bekommt in D Unterhalt

Beitrag von walter » Donnerstag 26. April 2018, 07:35

Aus den Medien

Weil ihm in seiner Heimat Tunesien angeblich Folter drohe, konnte der als Gefährder eingestufte Sami A.
bis heute nicht abgeschoben werden. Am Montag kam heraus, dass A., dem auch vorgeworfen wird,
Osama bin Laden einst als Leibwächter gedient zu haben, monatlich 1.167,84 Euro an Leistungen nach
dem Asylbewerberleistungsgesetz bezieht.
Die Recherchen der WAZ hatten damals hervorgebracht, dass der Tunesier Terror-Chef Osama bin
Laden einst als Leibwächter gedient und später damit begonnen haben soll, in Bochum Jihadisten zu rekrutieren.



Quelle:
http://nrw-direkt.net/gefaehrder-bekomm ... -167-euro/

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast